Beliebte Suchbegriffe
{{{name}}}
Markenvorschläge
{{{name}}}
{{{hitCount}}} Produkte
Kategorievorschläge
{{{name}}}
{{{attributes.parentCategory}}}
{{{hitCount}}} Produkte
Produktvorschläge
{{{name}}}
{{^attributes.priceFromTo}} {{#attributes.hasDiscount}} UVP {{{attributes.UVP}}} {{{attributes.Price}}} {{/attributes.hasDiscount}} {{^attributes.hasDiscount}} {{{attributes.Price}}} {{/attributes.hasDiscount}} {{/attributes.priceFromTo}} {{#attributes.priceFromTo}} {{{attributes.minprice}}} bis {{{attributes.maxprice}}} {{/attributes.priceFromTo}}
-20% AUF BEKLEIDUNG & SCHUHE*
370×247-sportapps-fs21-blog

Fitness News Outdoor Run Wandern

Die besten Sport- und Fitness-Apps

Sie suchen noch den passenden digitalen Support für Ihr Training? Wir kennen die besten Apps für iOS und Android – zur idealen Unterstützung Ihres Workouts. Von Krafttraining bis Yoga: Erfahren Sie, welches Tool für Ihr Training die besten Benefits bietet!

Digitale Motivation für jedes Workout: App sei Dank!

Fitness-Apps haben sich in den letzten Jahren zu wahren Personal Trainern entwickelt. Das digitale Angebot wächst rasant – und mit ihm der sportartenspezifische Support für jedes Training. Bei dieser Auswahl finden alle Fitness-Fans die optimale Unterstützung.

Doch wodurch zeichnen sich die praktischen Tools eigentlich aus? Welche Vorteile bieten sie? Und welche Funktionen sollten Sie auf jeden Fall nutzen? Wir haben die wichtigsten Infos zu den Top-Sport-Apps im Überblick.

Warum Fitness-Apps?

In digitalen Zeiten wie diesen sind Sport- und Fitness-Apps in aller Munde – und das hat gute Gründe. Die digitalen Sport-Support-Systeme haben nämlich zahlreiche Benefits in petto:

  • kostenlose bzw. kostengünstige Unterstützung beim Training
  • schneller, einfacher Zugang via Smartphone
  • flexible, zeit- und ortsunabhängige Einsetzbarkeit
  • Motivation sowie Förderung zur Erreichung individueller Fitnessziele

Tipp: Besonders praktisch sind die Apps in Kombination mit einer Sportuhr oder einem Fitnesstracker am Handgelenk. Damit behalten Sie Ihre persönlichen Fortschritte immer im Blick.

Die Must-have-Funktionen jeder Sport-App

Nicht alle Apps sind gleich. Um bestmöglich von der digitalen Trainingshilfe zu profitieren, sollten Sie also unbedingt die diversen Funktionen kennen. Die folgenden Features machen Ihr Workout sowohl effektiver als auch sicherer und personalisierbar:

  • Fitness-Check
  • individuelle Zielsetzung
  • Erstellung persönlicher Trainings- oder Ernährungspläne
  • Angebot von Warm-up und Cool-down Einheiten
  • präzise Übungsanleitungen, idealerweise videounterstützt
  • variierbare Trainingsintensität
  • Transparenz in puncto Datenschutz

Gut zu wissen: Die meisten Sport- und Fitness-Apps sind in einer kostenlosen Basisversion erhältlich. So können Sie die wichtigsten Funktionen zuerst testen, bevor Sie Zusatzfunktionen kaufen oder die App in ihrer Vollversion abonnieren.

Die besten Apps für Sport & Fitness

Und, wie lautet Ihr persönliches Fitnessziel? Einen Marathon laufen? Muskeln aufbauen? Die Beweglichkeit optimieren? Ganz gleich, ob für Yoga, Radfahren, Joggen oder Krafttraining – für alle sportlichen Ambitionen gibt es die passende App zum Downloaden.

Folgende Fitness-Apps stehen für iOS (Apple/iPhone) und Android (Google-Betriebssystem für Samsung, Xiaomi, Motorola und andere) zur Verfügung:


komoot: der Outdoor-Tourenplaner

Neue Rad-, Wander- oder Laufroute gesucht? Mit komoot werden Sie fündig: Dank der inspirierenden Community-Empfehlungen und handverlesenen Touren-Highlights entdecken Sie die schönsten Orte für Ihre nächste Outdoor-Tour.

Die App ist zunächst kostenlos in der Region Ihrer Wahl anwendbar, danach können weitere Regionen und Sprachen freigeschaltet werden. Besonders praktisch: die Sprachnavigation, die Sie ohne lästige Stopps zum Kartenlesen an Ihr Ziel führt.

Das bringt's:

  • einfache Planung individueller Routen
  • punktgenaue Offline-Karten
  • zuverlässige Navigation mit Sprachansage
  • Speichern und Teilen von absolvierten Touren
1120×800-sportapps-fs21-blog-7

Nike Training Club: Workouts & Fitnesspläne für zu Hause

Mehr als 200 kostenlose Trainingseinheiten stehen Ihnen im Nike Training Club zur Verfügung. Von intensiven Workouts für kleine Räume bis hin zu Sportsessions für die ganze Familie – diese Fitness-App lässt Sportlerwünsche wahr werden. Kein Wunder, denn sie wurde in Zusammenarbeit mit Nike-Master-Trainerin entwickelt. Damit trainieren Sie nun wann und wo Sie möchten.

Die Highlights:

  • Sessions zwischen 5 und 50 Minuten in allen Schwierigkeitsgraden
  • vielfältige Trainingsschwerpunkte: Kraft, Ausdauer, HIIT, Beweglichkeit, Yoga
  • Workouts für diverse Körperpartien: Bauch, Arme, Schultern, Beine, Gesäß
  • personalisierte Empfehlungen
  • flexible 4- bis 6-wöchige Trainingspläne
  • Abzeichen und Trophäen für das Erreichen von Meilensteinen

Freeletics: Ihr persönlicher Fitnesscoach

Digitaler Trainingssupport vom Feinsten? Freeletics! Die KI-unterstützte Fitness-App ist die begehrteste ihrer Art in ganz Europa, denn: Mit der smart konzipierten Applikation trainieren Sie Ihre Ganzkörperfitness auf jedem Level – mit Funktionen, die sich sehen lassen können:

  • personalisierte Trainingseinheiten
  • HIIT-Workouts und Einzelübungen
  • Warm-ups und Cool-downs
  • über 300 Bodyweight- und Gym-Übungen
  • mehr als 100 Audio-Sessions
  • Sprint- und Lauftracking
  • Trainingsstatistiken zum Teilen
  • Spotify-Integration

Ein reizvolles Zusatzangebot: Für den ganzheitlichen Fitness-Lifestyle gibt’s die Freeletics-Nutrition-App mit Ernährungsplänen, Kalorienzählern und zahlreichen weiteren Goodies als Ergänzung.

1120×800-sportapps-fs21-blog-1

adidas Training by Runtastic: Trainingspläne nach Maß

In sechs Wochen zum Sixpack? Gesund Gewicht verlieren? Effektiv auf die Laufsaison vorbereiten? Die maßgeschneiderten und professionell ausgearbeiteten Trainingspläne von Runtastic unterstützen Sie beim Erreichen Ihrer sportlichen Ziele. Außerdem können Sie mit der kostenlosen App Ihre eigenen Workouts erstellen und an Challenges teilnehmen.

Enthaltene Specials:

  • mehr als 180 How-to-Videos für Anfänger*innen
  • Guided Workouts, Yoga oder Box-HIIT-Sessions
  • individuelles Training dank Workout Creator

adidas Running: der motivierende Lauftrainer

Die Trainings-App hebt Ihre Laufleistung auf das nächste Level, denn: Das Tool ermöglicht es, Ihre Workouts aufzuzeichnen und zu analysieren. Neue Ziele erreichen und sich dabei immer wieder selbst übertreffen? Mit dieser App gelingt‘s ganz easy – und das sogar kostenlos.

Die App-Funktionen im Überblick:

  • Trainingspläne für 5 km, 10 km oder Marathons
  • Aufzeichnung von Distanz, Herzfrequenz, Kalorienverbrauch und Zeit
  • abwechslungsreiche und motivierende Challenges
  • virtuelle Rennen mit Rangliste
  • Möglichkeit zur Verbindung mit der App MyFitnessPal

Übrigens: Mit diesen Tipps fürs Lauftraining bringen Sie auch ohne Fitness-App Abwechslung in Ihr Workout.

1120×800-sportapps-fs21-blog-6

Seven: Sieben-Minuten-Workouts für jeden Tag

Zwölf Körpergewichtsübungen für jeweils 30 Sekunden ausführen – ohne Geräte, ohne großen Zeitaufwand: So lautet das Konzept der Seven-App. Mit dem top-bewerteten digitalen Trainingsprogramm haben Sie Zugriff auf über 200 Workouts inklusive Sprachansage und Zeitmessung – und nach nur sieben Minuten haben Sie Ihr Fitness-Soll auch schon erfüllt.

Enthaltene Specials:

  • definierbare Ziele: fit werden, Gewicht verlieren, Muskeln aufbauen
  • maßgeschneiderte Trainingspläne, abgestimmt auf das persönliche Fitness-Level
  • Fokus auf spezifische Körperpartien
  • motivierende Challenges: Medaillen sammeln, Freunde herausfordern

Down Dog: Yoga-Einheiten nach Ihrem Geschmack

Man wähle Dauer, Schwerpunkt, Niveau, Stimme und Musik für die Yoga-Session – und los geht’s mit der personalisierten Trainingseinheit à la Down Dog Yoga. Rund 60.000 unterschiedliche Konfigurationen machen’s möglich.

Gut zu wissen: Die App ist auch für Einsteiger*innen geeignet, und: sie kann noch weit mehr als Yoga...

Alle Trainingsbereiche auf einen Blick:

  • Yoga (Vinyasa, Hatha, Restorative, Yin, etc.)
  • Meditation
  • HIIT
  • Laufen
  • Barre
  • Schwangerschaftsyoga

Klingt gut? Jetzt durchstarten und Yoga-Bekleidung und -Zubehör bei Gigasport shoppen!

Asana Rebel: mit Yoga Fitnessziele erreichen

Yoga in allen Facetten? Mit der App Asana Rebel auf jeden Fall! Die Applikation stellt zahlreiche Übungen zur Verfügung, und bietet damit Yogis aller Könnerstufen eine Top-Trainingsbasis. Neben verschiedenen Flows gibt’s auch gesunde Rezepte, Meditationen und die passende Musik fürs nächste Workout.

Und so funktioniert's: Ob Sie nun besser schlafen, effektiver trainieren oder gesunde Routinen entwickeln wollen – wählen Sie in der App einfach die anvisierten Ziel(e) aus und schon kann’s losgehen!

Die wichtigsten Facts:

  • täglich neues Workout (in der kostenlosen Version)
  • insgesamt mehr als 100 Workouts, konzipiert von Fitnessexpert*innen
  • personalisierte Trainingseinheiten, je nach Fitnessziel
1120×800-blog-sportapps_fs22

MyFitnessPal: fit werden statt Kalorien zählen

Diese App funktioniert frei nach dem Prinzip: Fitness beginnt bei der Ernährung. Mit MyFitnessPal können mehr als 14 Millionen Nahrungsmittel auf Kalorien, Nährstoffe und Portionsgröße hin analysiert werden. Auf diese Weise lernen Sie Ihre persönlichen Ernährungsgewohnheiten besser kennen und stimmen Trainingspläne schnell und einfach darauf ab – mit mehr als 350 verfügbaren Übungen ein Kinderspiel.

Noch besser: Anhand eines individuellen Diätprofils erhalten Sie Rezepttipps für gesunde Gerichte und gleich noch mehr Motivation für bevorstehende Trainingseinheiten.

Weitere Highlights:

  • integrierter Barcode-Scanner
  • Ernährungstagebuch
  • Speichern von Mahlzeiten und Rezepten
  • Tipps und Unterstützung aus der Community
  • Langzeitdiagramme zur Überprüfung des Trainingsfortschritts

Top-ausgestattet: Geräte, Bekleidung und Zubehör für ein effektives Kraft- und Fitnesstraining gibt's bei Gigasport!

Die Top 10 Fitness-Apps 2024

Welche Sport-Apps zählen eigentlich aktuell zu den besten der Besten? Das US-amerikanische Portal cellphonedeal.com kürt jährlich die Top-Apps in unterschiedlichen Kategorien. Die folgenden digitalen Tools sind im Jahr 2024 ganz vorne mit dabei, wenn es um effektiven Support beim Erreichen individueller Fitnessziele geht:

  1. Strava (Radfahren, Schwimmen, Laufen)
  2. MyFitnessPal
  3. JEFIT (Krafttraining und Muskelaufbau mit Gewichten)
  4. Nike Training Club
  5. Find what feels good (App der Yoga-Trainerin Adriene Mishler)
  6. Peloton (Krafttraining, Laufen, Yoga, Indoor-Bike, uvm.)
  7. Seven
  8. Jillian Michaels Fitness App (motivierende Workouts der gleichnamigen Fitnessexpertin)
  9. 8Fit (Kurz-Workouts und Ernährungstipps zum Abnehmen)
  10. OpenFit (vielfältige Home-Fitness-Live-Kurse, ideal für Anfänger*innen)

Do you speak English? Großartig! Dann gibts am CellPhoneDeal-Blog alle Details zu den Top 10 Fitness-Apps 2024 für Sie!

Was es sonst noch braucht, um persönliche Fitness-Ziele zu erreichen? Regeneration! Erfahren Sie, welche und wie viele Ruhephasen nötig sind, um den Körper langfristig fit zu halten.


ALLES FÜR'S TRAINING

jetzt entdecken

WEITERE FITNESS-TIPPS



Back to top







Schließen