WANDERRUCKSÄCKE

(94 Artikel)
sortieren nach
  • FÜR
  • Kategorie
  • Marke
  • Grösse
  • Farbe
  • Preis
  • Sale (9)
    Neu (10)
  • Rabatt
  • Saison
  • Eigenschaften
  • Neu eingetroffen
  • Wanderrucksäcke für Ihr Equipment – der Berg ruft

    Ob Sie eine Tagestour unternehmen oder sich auf eine mehrtägige Alpintour aufmachen: Der Wanderrucksack ist dabei. In ihm verstauen Sie Ihren Proviant, Wechselkleidung, Regenjacke, Kartenmaterial und Navigationsgeräte. Wanderrucksäcke sollten ein so geringes Gewicht wie möglich haben, damit Sie unbeschwert mit leichtem Gepäck die Natur genießen. Funktionale Elemente wie gepolsterte Schulterträger sowie Brustgurte, die den Rucksack stabilisieren und den Transport vereinfachen, gehören zur Grundausstattung eines Wanderrucksacks. Ebenso wichtig sind viele Fächer. So halten Sie Ordnung und finden alle benötigten Utensilien schnell wieder. In Außenfächern verstauen Sie Trinkflasche, GPS-Gerät und anderes Equipment, auf das Sie schnellen Zugriff haben möchten.

     

    Wanderrucksäcke bei Gigasport

     

    Wanderrucksäcke bei Gigasport gibt es in kompakten Ausführungen mit einem Volumen von 15 bis 25 Litern. Sie eignen sich perfekt für die kurze Trekkingtour. Hochwertige Marken wie Patagonia und Fjällräven haben ultraleichte Rucksäcke im Programm, die mit wasserabweisenden Materialien und bequemen Schultergurten punkten. Große Wanderrucksäcke bieten ein Volumen ab 30 Liter und damit viel Platz für Ihre Ausrüstung. Mit einer separaten Regenhülle schützen Sie Ihr Hab und Gut zusätzlich vor Nässe. Mit Sicherheitsoptionen wie einer Signalpfeife sind Sie auf der ganzen Welt mit einem guten Gefühl unterwegs. Viele Rucksäcke sind zudem mit einem cleveren Trinksystem ausgestattet: Sie brauchen den Wanderrucksack nicht absetzen, um sich zu erfrischen.

    Kaufen Sie jetzt bei Gigasport im Online Shop funktionale Wanderrucksäcke für Ihre nächste Tour durch die Natur!

     

    Wanderrucksäcke für Damen, Herren und Kinder: Das müssen Sie beim Kauf beachten

     

    Auf die unterschiedliche Anatomie zugeschnitten, bieten Wanderrucksäcke für Damen und Herren jeweils optimierte Passformen. Verstelloptionen des Tragesystems erhöhen die Ergonomie; sie verstärken ebenso wie breite Träger, weiche Polsterungen und durchdachte Belüftungen den Komfort. Die Größe, das Volumen, die Anzahl der Fächer sowie weitere Ausstattungsdetails stehen in direktem Zusammenhang mit dem geplanten Verwendungszweck.

    Kaufen Sie einen Wanderrucksack für Ihren Nachwuchs, sind das Alter und die Körpergröße für die Auswahl entscheidend. Für ein Kind mit drei bis vier Jahren eignet sich ein Rucksack-Volumen von sechs bis neun Litern und eine maximale Traglast von eineinhalb Kilogramm. Beides nimmt mit dem Alter zu. Ab acht bis zehn Jahren kann Ihr Sprössling einen Rucksack mit 16 bis 20 Litern Volumen und einem Gesamtgewicht von rund fünf Kilogramm tragen.

     

    Tagestouren Rucksäcke versus Rucksäcke fürs Weitwandern

     

    Die Größe, das Fassungsvermögen und die Ausstattung eines Wanderrucksacks müssen den Anforderungen einer Tages- oder Weitwanderung entsprechen. Ebenso wichtig ist ein ergonomisches, verstellbares Tragesystem. Dieses sollte bei langen Touren das Gewicht auf die Hüften verteilen, um die Schultern zu entlasten. Befestigungen für Wanderstöcke, Schlüssel und weiteres Zubehör werden Sie ebenso schätzen wie Fächer für eine übersichtliche Sortierung.

     

    Wanderrucksäcke mit Netzrücken

     

    Bei einem Wanderrucksack mit Netzrücken liegt lediglich ein Netz aus Mesh am Rücken an. Diese konkav geformte Modellvariante lässt die Luft zirkulieren. Sie fällt zudem vergleichsweise leichter aus als eine Ausführung mit Kontaktrücken. Letztere bietet hingegen eine bessere Lastenübertragung, was bei Trekkingrucksäcken für Mehrtagestouren von Vorteil ist.

     

    ORTOVOX, deuter, Osprey, patagonia, Fjällräven: die beliebtesten Wanderrucksack-Marken

     

    Im Online Shop von Gigasport wählen Sie aus einem gut sortierten Angebot an Marken-Wanderrucksäcken. Die Produkte stammen von renommierten Sportlabels wie Osprey, deuter, patagonia, ORTOVOX oder Fjällräven und punkten durch hervorragende Qualitäten. Diese spiegeln sich in ihren ebenso hochwertigen wie durchdachten Tragesystemen, Materialien und Innenausstattungen wider.

    Individuell für die Anforderungen von Ein- und Mehrtagestouren konzipiert, bringen sie jeweils die perfekten Features für den geplanten Einsatzbereich mit. On top zeigen Wanderrucksäcke beliebter Marken mit Trendfarben modischen Appeal.

     

    Der schwarze Wanderrucksack – perfekt für Berg und Stadt

     

    Ein mittelgroßer Wanderrucksack in neutralem Schwarz harmoniert mit Sportswear wie mit Streetstyles. Ein Daypack leistet bei Tagesausflügen und Citytouren gute Dienste; er bietet ausreichend Platz für Proviant, eine Regenjacke und persönliche Dinge wie Smartphone und Co.

     

    Funktionelle Qualitätsmerkmale im Überblick

     

    Ein hochwertiger Wanderrucksack verbindet ein geringes Eigengewicht mit hoher Stabilität. Er lässt sich auf den Verwender einstellen und bringt das geeignete Tragesystem für den geplanten Einsatzzweck mit. Robustes Hightech-Material hält langlebig Belastungen stand; die ergonomische Form und die Belüftung gewähren hohen Tragekomfort.

    Neben einer Vorbereitung für ein Trinksystem zählen Innen-, Außen- und Seitenfächer sowie Befestigungsmöglichkeiten für diverses Equipment zu den wesentlichen Features. Premium-Modelle von ORTOVOX sind mit einer Wassersäule von 50 000 Millimetern wasserdicht und zeichnen sich durch eine optimale Lastenverteilung aus. Ein intelligentes AutoLift-System passt die Schultergurtlänge automatisch an; den Fit-on-The-Fly®-Hüftgurt regulieren Sie unterwegs flexibel.

     

    Sale bei Gigasport

     

    Auf der Suche nach einem preisreduzierten Wanderrucksack in Markenqualität finden Sie online im Sale bei Gigasport das passende Modell. Es lohnt sich daher, regelmäßig vorbeizuschauen und das Sortiment an Marken-Wanderrucksäcken im Abverkauf durchzustöbern. Bestellen Sie bei Gigasport im Online Shop einen funktionalen Wanderrucksack und planen Sie Ihre nächste Tour durch die Natur!

    FAQs

     

    Welche Größe wähle ich beim Wanderrucksack?

     

    Die Größe eines Wanderrucksacks sollte auf die Art und Länge der geplanten Tour abgestimmt sein. Nehmen Sie auf einer kurzen Wanderung nur das Nötigste mit, reicht ein Daypack mit 15 bis 20 Litern aus. Für Tageswanderungen empfiehlt sich ein Wanderrucksack mit 20 bis 30 Litern.

    Unternehmen Sie Bergtouren, ist ein Alpinrucksack mit 25 bis 40 Litern Fassungsvermögen die ideale Wahl. Für Weitwanderungen benötigen Sie einen Tourenrucksack mit 30 bis 45 Litern. Sind Sie mehrere Tage lang abseits der Zivilisation unterwegs, erweist sich ein Trekkingrucksack mit 40 bis 95 Litern als sinnvoll.

     

    Was gehört in den Wanderrucksack?

     

    Zu den Dingen, die Sie in Ihren Wanderrucksack einpacken sollten, zählen in erster Linie Wasser und Energieriegel. Darüber hinaus benötigen Sie einen Regen- sowie einen Sonnenschutz, eine Haube und trockene Socken. Ein Erste-Hilfe-Set, ein Handy, ein Ausweis und Bargeld sollten ebenso mit wie ein GPS-Gerät. Empfehlenswert sind zudem Teleskopstöcke sowie bei Mehrtagestouren Wechselkleidung und ein Biwaksack. Sind Sie auf Schneefeldern unterwegs, müssen leichte Steigeisen ins Gepäck.

     

    Wie schwer sollte ein Wanderrucksack maximal sein?

     

    Das Gewicht eines gepackten Wanderrucksacks sollte ein Viertel, maximal ein Drittel Ihres Körpergewichts betragen.

    Gönnen Sie sich einen Wanderrucksack einer namhaften Sportmarke und wählen Sie Ihren Favoriten aus der umfangreichen Auswahl im Online Shop von Gigasport!


Filter werden geladen...
FilterAlle zurücksetzen

Empfehlungen für Sie

Prev
Next
Best-of-hw22-23_lpk_480x860

TOP OUTDOOR-THEMEN


Winter-Sportwochen_hw22_960x480

JETZT ENTDECKEN

480×860-sportuhren-bonus-de-ch-fs22-lpk
close
  • Wanderrucksäcke für Ihr Equipment – der Berg ruft

    Ob Sie eine Tagestour unternehmen oder sich auf eine mehrtägige Alpintour aufmachen: Der Wanderrucksack ist dabei. In ihm verstauen Sie Ihren Proviant, Wechselkleidung, Regenjacke, Kartenmaterial und Navigationsgeräte. Wanderrucksäcke sollten ein so geringes Gewicht wie möglich haben, damit Sie unbeschwert mit leichtem Gepäck die Natur genießen. Funktionale Elemente wie gepolsterte Schulterträger sowie Brustgurte, die den Rucksack stabilisieren und den Transport vereinfachen, gehören zur Grundausstattung eines Wanderrucksacks. Ebenso wichtig sind viele Fächer. So halten Sie Ordnung und finden alle benötigten Utensilien schnell wieder. In Außenfächern verstauen Sie Trinkflasche, GPS-Gerät und anderes Equipment, auf das Sie schnellen Zugriff haben möchten.

     

    Wanderrucksäcke bei Gigasport

     

    Wanderrucksäcke bei Gigasport gibt es in kompakten Ausführungen mit einem Volumen von 15 bis 25 Litern. Sie eignen sich perfekt für die kurze Trekkingtour. Hochwertige Marken wie Patagonia und Fjällräven haben ultraleichte Rucksäcke im Programm, die mit wasserabweisenden Materialien und bequemen Schultergurten punkten. Große Wanderrucksäcke bieten ein Volumen ab 30 Liter und damit viel Platz für Ihre Ausrüstung. Mit einer separaten Regenhülle schützen Sie Ihr Hab und Gut zusätzlich vor Nässe. Mit Sicherheitsoptionen wie einer Signalpfeife sind Sie auf der ganzen Welt mit einem guten Gefühl unterwegs. Viele Rucksäcke sind zudem mit einem cleveren Trinksystem ausgestattet: Sie brauchen den Wanderrucksack nicht absetzen, um sich zu erfrischen.

    Kaufen Sie jetzt bei Gigasport im Online Shop funktionale Wanderrucksäcke für Ihre nächste Tour durch die Natur!

     

    Wanderrucksäcke für Damen, Herren und Kinder: Das müssen Sie beim Kauf beachten

     

    Auf die unterschiedliche Anatomie zugeschnitten, bieten Wanderrucksäcke für Damen und Herren jeweils optimierte Passformen. Verstelloptionen des Tragesystems erhöhen die Ergonomie; sie verstärken ebenso wie breite Träger, weiche Polsterungen und durchdachte Belüftungen den Komfort. Die Größe, das Volumen, die Anzahl der Fächer sowie weitere Ausstattungsdetails stehen in direktem Zusammenhang mit dem geplanten Verwendungszweck.

    Kaufen Sie einen Wanderrucksack für Ihren Nachwuchs, sind das Alter und die Körpergröße für die Auswahl entscheidend. Für ein Kind mit drei bis vier Jahren eignet sich ein Rucksack-Volumen von sechs bis neun Litern und eine maximale Traglast von eineinhalb Kilogramm. Beides nimmt mit dem Alter zu. Ab acht bis zehn Jahren kann Ihr Sprössling einen Rucksack mit 16 bis 20 Litern Volumen und einem Gesamtgewicht von rund fünf Kilogramm tragen.

     

    Tagestouren Rucksäcke versus Rucksäcke fürs Weitwandern

     

    Die Größe, das Fassungsvermögen und die Ausstattung eines Wanderrucksacks müssen den Anforderungen einer Tages- oder Weitwanderung entsprechen. Ebenso wichtig ist ein ergonomisches, verstellbares Tragesystem. Dieses sollte bei langen Touren das Gewicht auf die Hüften verteilen, um die Schultern zu entlasten. Befestigungen für Wanderstöcke, Schlüssel und weiteres Zubehör werden Sie ebenso schätzen wie Fächer für eine übersichtliche Sortierung.

     

    Wanderrucksäcke mit Netzrücken

     

    Bei einem Wanderrucksack mit Netzrücken liegt lediglich ein Netz aus Mesh am Rücken an. Diese konkav geformte Modellvariante lässt die Luft zirkulieren. Sie fällt zudem vergleichsweise leichter aus als eine Ausführung mit Kontaktrücken. Letztere bietet hingegen eine bessere Lastenübertragung, was bei Trekkingrucksäcken für Mehrtagestouren von Vorteil ist.

     

    ORTOVOX, deuter, Osprey, patagonia, Fjällräven: die beliebtesten Wanderrucksack-Marken

     

    Im Online Shop von Gigasport wählen Sie aus einem gut sortierten Angebot an Marken-Wanderrucksäcken. Die Produkte stammen von renommierten Sportlabels wie Osprey, deuter, patagonia, ORTOVOX oder Fjällräven und punkten durch hervorragende Qualitäten. Diese spiegeln sich in ihren ebenso hochwertigen wie durchdachten Tragesystemen, Materialien und Innenausstattungen wider.

    Individuell für die Anforderungen von Ein- und Mehrtagestouren konzipiert, bringen sie jeweils die perfekten Features für den geplanten Einsatzbereich mit. On top zeigen Wanderrucksäcke beliebter Marken mit Trendfarben modischen Appeal.

     

    Der schwarze Wanderrucksack – perfekt für Berg und Stadt

     

    Ein mittelgroßer Wanderrucksack in neutralem Schwarz harmoniert mit Sportswear wie mit Streetstyles. Ein Daypack leistet bei Tagesausflügen und Citytouren gute Dienste; er bietet ausreichend Platz für Proviant, eine Regenjacke und persönliche Dinge wie Smartphone und Co.

     

    Funktionelle Qualitätsmerkmale im Überblick

     

    Ein hochwertiger Wanderrucksack verbindet ein geringes Eigengewicht mit hoher Stabilität. Er lässt sich auf den Verwender einstellen und bringt das geeignete Tragesystem für den geplanten Einsatzzweck mit. Robustes Hightech-Material hält langlebig Belastungen stand; die ergonomische Form und die Belüftung gewähren hohen Tragekomfort.

    Neben einer Vorbereitung für ein Trinksystem zählen Innen-, Außen- und Seitenfächer sowie Befestigungsmöglichkeiten für diverses Equipment zu den wesentlichen Features. Premium-Modelle von ORTOVOX sind mit einer Wassersäule von 50 000 Millimetern wasserdicht und zeichnen sich durch eine optimale Lastenverteilung aus. Ein intelligentes AutoLift-System passt die Schultergurtlänge automatisch an; den Fit-on-The-Fly®-Hüftgurt regulieren Sie unterwegs flexibel.

     

    Sale bei Gigasport

     

    Auf der Suche nach einem preisreduzierten Wanderrucksack in Markenqualität finden Sie online im Sale bei Gigasport das passende Modell. Es lohnt sich daher, regelmäßig vorbeizuschauen und das Sortiment an Marken-Wanderrucksäcken im Abverkauf durchzustöbern. Bestellen Sie bei Gigasport im Online Shop einen funktionalen Wanderrucksack und planen Sie Ihre nächste Tour durch die Natur!

    FAQs

     

    Welche Größe wähle ich beim Wanderrucksack?

     

    Die Größe eines Wanderrucksacks sollte auf die Art und Länge der geplanten Tour abgestimmt sein. Nehmen Sie auf einer kurzen Wanderung nur das Nötigste mit, reicht ein Daypack mit 15 bis 20 Litern aus. Für Tageswanderungen empfiehlt sich ein Wanderrucksack mit 20 bis 30 Litern.

    Unternehmen Sie Bergtouren, ist ein Alpinrucksack mit 25 bis 40 Litern Fassungsvermögen die ideale Wahl. Für Weitwanderungen benötigen Sie einen Tourenrucksack mit 30 bis 45 Litern. Sind Sie mehrere Tage lang abseits der Zivilisation unterwegs, erweist sich ein Trekkingrucksack mit 40 bis 95 Litern als sinnvoll.

     

    Was gehört in den Wanderrucksack?

     

    Zu den Dingen, die Sie in Ihren Wanderrucksack einpacken sollten, zählen in erster Linie Wasser und Energieriegel. Darüber hinaus benötigen Sie einen Regen- sowie einen Sonnenschutz, eine Haube und trockene Socken. Ein Erste-Hilfe-Set, ein Handy, ein Ausweis und Bargeld sollten ebenso mit wie ein GPS-Gerät. Empfehlenswert sind zudem Teleskopstöcke sowie bei Mehrtagestouren Wechselkleidung und ein Biwaksack. Sind Sie auf Schneefeldern unterwegs, müssen leichte Steigeisen ins Gepäck.

     

    Wie schwer sollte ein Wanderrucksack maximal sein?

     

    Das Gewicht eines gepackten Wanderrucksacks sollte ein Viertel, maximal ein Drittel Ihres Körpergewichts betragen.

    Gönnen Sie sich einen Wanderrucksack einer namhaften Sportmarke und wählen Sie Ihren Favoriten aus der umfangreichen Auswahl im Online Shop von Gigasport!


Zuletzt angesehen

Prev
Next

Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und -10% auf Ihren Einkauf* sichern.


*Zu möglichen Ausnahmen siehe Gutscheinbedingungen

In diesem Feld ist ein Fehler aufgetreten.
Sie erhalten eine E-Mail zur Bestätigung!
Ein Fehler ist aufgetreten!
Back to top
Fragen zum Online-Shop?






close
close
Ihr Browser ist veraltet

Der verwendete Browser ist veraltet und wird von uns nur noch teilweise unterstützt. Um unsere Website reibungslos nützen zu können, bitten wir Sie Ihren Browser zu aktualisieren oder auf einen der folgenden Browser zu wechseln:

close
Wohin sollen wir Ihre Lieferung senden?