Beliebte Suchbegriffe
{{{name}}}
Markenvorschläge
{{{name}}}
{{{hitCount}}} Produkte
Kategorievorschläge
{{{name}}}
{{{attributes.parentCategory}}}
{{{hitCount}}} Produkte
Produktvorschläge
{{{name}}}
{{^attributes.priceFromTo}} {{#attributes.hasDiscount}} UVP {{{attributes.UVP}}} {{{attributes.Price}}} {{/attributes.hasDiscount}} {{^attributes.hasDiscount}} {{{attributes.Price}}} {{/attributes.hasDiscount}} {{/attributes.priceFromTo}} {{#attributes.priceFromTo}} {{{attributes.minprice}}} bis {{{attributes.maxprice}}} {{/attributes.priceFromTo}}
BIS ZU -30% BIKE-SALE | JETZT ENTDECKEN

SCHLAFSÄCKE 

17 Artikel
Sie wollen ganz hoch hinaus, hören den Ruf der Wildnis oder planen einen Roadtrip? Beim Trekking und Camping brauchen Sie einen erholsamen Schlaf, um für die Abenteuer und Herausforderungen des neuen Tages fit zu sein. Mit hochwertigen Schlafsäcken schlafen Sie wie ein Murmeltier und sind am nächsten Morgen bestens ausgeruht. Die Produkte gibt es für…
Sortieren nach:
Newsletter-Anmeldung-HW23-480x860_
Schließen

Schlafsäcke für wohltuenden Schlaf bei Trekking und Camping

Sie wollen ganz hoch hinaus, hören den Ruf der Wildnis oder planen einen Roadtrip? Beim Trekking und Camping brauchen Sie einen erholsamen Schlaf, um für die Abenteuer und Herausforderungen des neuen Tages fit zu sein. Mit hochwertigen Schlafsäcken schlafen Sie wie ein Murmeltier und sind am nächsten Morgen bestens ausgeruht. Die Produkte gibt es für unterschiedliche Einsatzzwecke. Vom leichten Hüttenschlafsack bis zum Modell für lange Wintertouren ist alles dabei. Entscheidend bei der Modellwahl ist unter anderem das Packmaß, vor allem wenn Sie mehrtägige Trekkingtouren planen. Außerdem haben Sie die Wahl zwischen mit Kunstfasern gefüllten Schlafsäcken und Daunenschlafsäcken. Die am meisten verbreiteten Varianten sind Mumienschlafsäcke, Eiform-Schlafsäcke und rechteckige Modelle. Viele Schlafsäcke sind als Links- und Rechtsversion zu haben und können gekoppelt werden, damit es zu zweit noch kuscheliger wird.

Material& Eigenschaften – Temperatur, Packmaß, Gewicht

Eines der Hauptkriterien beim Schlafsackkauf ist der Einsatzbereich. Fürs Campen an der Costa Brava brauchen Sie einen anderen Schlafsack als für eine Berg-Expedition im Winter. Bei allen Schlafsäcken ist ein Temperaturbereich angegeben. Dabei finden Sie Komforttemperatur, Limittemperatur und Extremtemperatur. Je nach Reiseland und Jahreszeit sollten Sie die Komforttemperatur als Anhaltspunkt wählen. Bei robusten Kunststoff-Schlafsäcken können Sie aus einer Fülle namhafter Hersteller das perfekte Exemplar für Ihre geplante Unternehmung aussuchen; Daunenmodelle finden Sie ebenfalls zahlreich im Sortiment, etwa von deuter oder Sea to Summit. Daunen punkten mit geringem Gewicht und hohen Isolationseigenschaften. Packmaß und Gewicht sind vor allem für jene wichtig, die mehrtägige Touren mit dem Rucksack planen oder als Backpacker die Welt erkunden wollen, da in diesem Fall Ausrüstung und Zubehör besonders leicht und platzsparend sein sollen. Mancher Hersteller, wie zum Beispiel Meru, führt zudem speziell für Kinder entwickelte Schlafsäcke im Programm. Waschbare Innenschlafsäcke oder Inletts erhöhen die Schlafhygiene und das Wohlbefinden.

Entdecken Sie Schlafsäcke für Trekking und Camping bei Gigasport und bestellen Sie Ihren Favoriten im Online Shop!

Daunenschlafsack: Wann brauche ich einen Schlafsack mit Daunen?

Wenn es beim Trailrunning oder Trekking auf jedes Gramm und jeden Zentimeter ankommt, dann ist ein ultraleichter Daunenschlafsack mit geringem Packmaß optimal. Darüber hinaus bieten Daunen ein unschlagbares Verhältnis zwischen Wärmeisolierung und Gewicht. Sie stammen vom Untergefieder von Enten und Gänsen und speichern Wärme aufgrund ihrer dreidimensionalen, verästelten Struktur hervorragend. Dank ihrer hochelastischen Eigenschaften lassen sie sich leicht zusammendrücken. Ihre Füll- oder Bauschkraft in cuin gibt an, wie gut sie sich nach einer Kompression wieder ausdehnen. Mit 600 cuin hat ein Schlafsack einen guten Wert; Expeditionsschlafsäcke weisen rund 900 cuin auf. Ein Daunenschlafsack ist atmungsaktiv; wird er allerdings nass, trocknet er nur schwer.

Kunstfaserschlafsack: Welche Vorteile bietet ein Modell aus Kunstfasern?

Etwas schwerer und mit einem größeren Packmaß als sein Pendant aus Daunen, fällt ein Kunstfaserschlafsack vergleichsweise günstiger aus. Seine Stärke spielt er bei Feuchtigkeit aus, da er rasch trocknet und auch in nassem Zustand noch wärmt. In Regionen mit hoher Luftfeuchtigkeit und bei unbeständigen Wetterverhältnissen ist daher ein Kunstfaserschlafsack optimal. Seine Qualität resultiert aus der Atmungsaktivität, der Bauschfähigkeit und der Beschichtung seiner Kunstfasern.

Hüttenschlafsack: Welche Ausführung eignet sich für mich?

Ist beim Übernachten auf einer Hütte kein Bettzeug vorhanden oder wird dieses nicht regelmäßig gewaschen, dann kommt ein Hüttenschlafsack zum Einsatz. Auch als Inlay bezeichnet, schützt er vor direktem Kontakt mit Matratzen und fungiert indoor als Ersatz für Bettwäsche. Ein Exemplar mit Reißverschluss zum Aufklappen dient wahlweise als Leintuch; zudem findet er als Hygieneeinlage bei herkömmlichen Schlafsäcken Verwendung. Hüttenschlafsäcke bestehen aus Baumwolle, Polyester oder Seide.

Größe und Gewicht: Wie sieht es bei Schlafsäcken mit Unigrößen aus?

Ob Sie Schlafsäcke für Erwachsene oder für Kinder kaufen: Die Größe muss jeweils auf die Körpergröße abgestimmt sein, damit ein Schlafsack seine wärmeisolierende Wirkung bestmöglich entfaltet. Das Gewicht resultiert aus dem Material wie aus der Größe und fällt bei einem Daunenschlafsack besonders gering aus.

Sommerschlafsack – Schlafsäcke, die Feuchtigkeit standhalten

Wenn Sie im Sommer im Freien übernachten, dann spielt Feuchtigkeit eine wesentliche Rolle. Ein schnelltrocknender Schlafsack mit einer dünnen Kunststofffüllung ist die erste Wahl.

Winterschlafsack – Schlafsäcke bis 10 Grad Außentemperatur

Ein Winterschlafsack sollte über eine Wärmekapuze und über einen Wärmekragen verfügen. Eine Reißverschluss-Abdeckleiste verhindert das Entweichen der erwärmten Luft; ein Zwei-Wege-Reißverschluss öffnet sich nicht selbstständig. Zusätzliche Wärme spendet eine dicke gefütterte Fußbox.

Doppelschlafsack: Welche Vorteile bietet er?

Doppelschlafsäcke sind für Pärchen gemacht, die auch beim Campen nicht aufs Kuscheln verzichten wollen. Haben Sie einen Sprössling, der gerne bei Ihnen schläft, ist das mit einem Doppelschlafsack ebenfalls möglich. Ein weiterer Vorteil ist das Teilen von Körperwärme.

Schlafsäcke im Sale bei Gigasport

Suchen Sie einen preiswerten Schlafsack in hoher Markenqualität, sind Sie bei Gigasport richtig. Schauen Sie im Online Shop in der Kategorie Sale vorbei und shoppen Sie Ihr Wunschmodell!

Meru, Carinthia, deuter, Sea to Summit: die beliebtesten Marken für Schlafsäcke

Schlafsäcke renommierter Marken wie Meru, deuter, Carinthia oder Sea to Summit überzeugen mit ihrer hohen Qualität. Neueste Materialien treffen auf innovative Technologien sowie auf attraktive Farben wie Petrol, Türkis, Azurblau, Violett oder Hellgrün. Vielfältige Modellvarianten für unterschiedliche Einsatzbereiche erleichtern Ihnen die Auswahl. Die drei Temperaturbereiche der Modelle orientieren sich an der EU-Norm EN 13537; sie gliedern sich in den Komfortbereich T comf, den unteren Grenzbereich T lim und den Extrembereich T ext.

FAQs

Wie groß sollte ein Schlafsack sein?

Ein Schlafsack sollte immer Ihrer Körpergröße entsprechen. Bei einer Ausführung mit Kapuze rechnen Sie in der Länge 25 bis 30 Zentimeter hinzu.

Kann man einen Schlafsack waschen?

Ein Blick auf das Pflegeetikett gibt darüber Aufschluss, ob sich ein Schlafsack für die Maschinenwäsche eignet. Ob von Hand oder mit der Maschine: Die Temperatur sollte 30 bis 40 Grad Celsius nicht überschreiten. Verwenden Sie ein flüssiges Feinwaschmittel oder greifen Sie zu einem Spezial-Waschmittel, das die Bauschkraft der Daunen oder Kunstfasern erhält. Verzichten Sie auf Weichspüler und Bleichmittel und trocknen Sie Ihren Schlafsack liegend.

Wie sieht es mit nachhaltigen Schlafsäcken ohne Daunen aus?

Das Hightech-Material TENCEL® bezeichnet eine Kunstfaser, die aus zertifiziertem Holz hergestellt wird. Atmungsaktiv und außerordentlich weich, bietet es bei Schlafsäcken einen hohen Schlafkomfort.

Was ziehe ich zum Schlafen im Schlafsack an?

Ihre Kleidung sollte nicht zu weit und nicht zu eng und auf jeden Fall trocken sein. Atmungsaktive Funktionswäsche leitet Feuchtigkeit zügig weiter, trocknet schnell und nutzt die Wärmeleistung Ihres Schlafsacks perfekt. Wählen Sie Ihre Nachtwäsche nach dem Zwiebelprinzip sowie nach der Region und der Jahreszeit.

Welche Schlafsäcke gibt es für Kinder und Jugendliche?

Ein hochwertiger Kinderschlafsack ist auf die Ergonomie eines Kindes abgestimmt und sollte seiner Größe entsprechen. Wie bei Schlafsäcken für Erwachsene auch, stehen Modelle aus Daunen und aus Kunstfasern zur Wahl. Zudem gibt es Hüttenschlafsäcke, die sich als kuschelige Inletts eignen und die Wärmeleistung steigern. Die Marke deuter bietet mitwachsende Schlafsäcke mit ausklappbaren Fußteilen an; Carinthia setzt auf abnehmbare Fußteile, die wahlweise als Kissen dienen.

Kaufen Sie einen Marken-Schlafsack für Camping und Trekking im Online Shop von Gigasport und planen Sie Ihr nächstes Outdoor-Abenteuer!

Zuletzt angesehen


Back to top







Schließen