Beliebte Suchbegriffe
{{{name}}}
Markenvorschläge
{{{name}}}
{{{hitCount}}} Produkte
Kategorievorschläge
{{{name}}}
{{{attributes.parentCategory}}}
{{{hitCount}}} Produkte
Produktvorschläge
{{{name}}}
{{^attributes.priceFromTo}} {{#attributes.hasDiscount}} UVP {{{attributes.UVP}}} {{{attributes.Price}}} {{/attributes.hasDiscount}} {{^attributes.hasDiscount}} {{{attributes.Price}}} {{/attributes.hasDiscount}} {{/attributes.priceFromTo}} {{#attributes.priceFromTo}} {{{attributes.minprice}}} bis {{{attributes.maxprice}}} {{/attributes.priceFromTo}}
-15% AUF ALLE LAGERNDEN (E‑)BIKES*

SPIKEBALL

7 Artikel
Früher war das Spiel unter dem Namen Roundnet bekannt, inzwischen macht es unter der Bezeichnung Spikeball Furore. Der Grund: Die gleichnamige Firma produziert das erforderliche Equipment und hat der Sportart zu enormer Popularität verholfen. Das Spiel ähnelt Volleyball, allerdings trennt kein Netz die Mannschaften. Stattdessen gruppieren sich zwei Teams mit zwei Personen um das runde…
Sortieren nach:

UNSERE AKTIONEN AUF EINEN BLICK

Schließen

Spikeball im Gigasport Online Shop

Früher war das Spiel unter dem Namen Roundnet bekannt, inzwischen macht es unter der Bezeichnung Spikeball Furore. Der Grund: Die gleichnamige Firma produziert das erforderliche Equipment und hat der Sportart zu enormer Popularität verholfen. Das Spiel ähnelt Volleyball, allerdings trennt kein Netz die Mannschaften. Stattdessen gruppieren sich zwei Teams mit zwei Personen um das runde Spikeball-Netz, das einem Trampolin gleicht: Es misst nur 90 Zentimeter im Durchmesser und steht auf klappbaren Füßen mit einer Höhe von 20 Zentimetern. Die Teilnehmer spielen die Bälle indirekt über das elastische Netz. Und zwar ausschließlich „volley“ und ohne Fangen. Der temporeiche Sport ist dank seiner überschaubaren Regeln schnell erlernbar. Zudem ist der Platzbedarf relativ gering, sodass sich spannende Spiele an vielen Orten realisieren lassen. Bei Gigasport finden Sie die dafür notwendige Ausrüstung. Für Einsteiger ideal sind die kompletten Sets, die aus dem Rundnetz, Bällen und einer Tragetasche bestehen.

 

Die Wiederauferstehung von Roundnet als Spikeball

 

Die Erfindung von Roundnet liegt rund drei Jahrzehnte zurück. Im Jahr 1989 erfand der Amerikaner Jeff Knurek das Spiel. Allerdings verbrachte es lange Zeit in einer Art Dornröschenschlaf, weil es kein solides Equipment dafür gab. Doch das sollte sich ändern: Im Jahr 2003 wurde Chris Ruder während eines Urlaubs auf das Spiel aufmerksam, weil ein Freund seines Bruders ein Roundnet-Set mitbrachte. Einige Zeit später entstand der Gedanke, die Sportart zu neuem Leben zu erwecken. 2008 war es endlich soweit: Chris Ruder gründete Spikeball. Und zwar stilecht, wie es sich für ein Start-up gehört, in seinem eigenen Keller. 2015 war Spikeball in der Fernsehsendung „Shark Tank“ zu sehen, der US-Version von „Die Höhle der Löwen“. Damit erlangte das Unternehmen und sein Produkt einen großen Bekanntheitsgrad – und schaffte den endgültigen Durchbruch.

 

Gründe, warum Sie mit dem Spikeball spielen beginnen sollten

 

Spielen Sie nicht nur ein Spiel, sondern werden Sie Teil einer lebendigen Gemeinschaft von Spielern weltweit. Spikeball fördert Teamwork, Koordination und Fitness auf spielerische Weise. Das schnelle und taktische Spielprinzip sorgt dafür, dass es immer herausfordernd und unterhaltsam bleibt. Dank seiner Vielseitigkeit ist Spikeball für den Einsatz drinnen, draußen, am Strand oder im Park perfekt geeignet.

 

Die wichtigsten Bestandteile eines Spikeball Sets

 

Ein Spikeball-Set besteht aus einem robusten Netz, das auf einem stabilen Gestell platziert wird, und einem speziell entwickelten Ball. Das Netz ist flexibel und strapazierfähig, um den schnellen Bewegungen des Balls standzuhalten. Die stabilen Beine des Gestells sorgen für eine sichere Basis während des Spiels. Der Spikeball-Ball ist perfekt dimensioniert und gewichtet für schnelle und spannende Rallies. Bei Gigasport finden Sie alles, was Sie für Spikeball brauchen!

 

Das Spikeball Standard Set vs. Pro Set

 

Entscheiden Sie sich für das Spikeball-Set, das am besten zu Ihnen passt! Das Standard-Set ist ideal für Einsteiger und Gelegenheitsspieler geeignet, während das Pro-Set mit seiner robusteren Konstruktion und höheren Leistungsfähigkeit erfahrene Spieler anspricht. Das Pro-Set bietet ein robustes Netzmaterial und stabilere Beine für intensivere Spiele und es ist zudem auch für den Wettkampf zugelassen.

 

Ein Überblick über die verschiedenen Spikeball-Bälle

 

Die X-TRA Bälle sind besonders strapazierfähig und eignen sich perfekt für intensive Spiele. Rookie Bälle bieten eine sanftere Einführung in das Spiel und sind ideal für Anfänger geeignet, da sie etwas weicher und größer sind. Die Glow in the Dark Bälle ermöglichen aufregende Partien auch bei Dunkelheit und sorgen für ein besonderes Spielerlebnis.

 

Das erfrischendste Spikeball-Spiel aller Zeiten: Mit Spikebuoys im Wasser spielen

 

Spikeball im Wasser ist ein aufregender Twist des Spiels, der es noch unterhaltsamer macht. Mit den Spikebuoys können Sie Spikeball im Pool, am Strand oder im See spielen und dabei die erfrischende Abkühlung des Wassers genießen. Es ist eine großartige Möglichkeit, das Spiel zu variieren und neue Herausforderungen zu meistern. Genießen Sie Spielspaß und Abkühlung zugleich mit Spikebuoys bei Gigasport!

 

Mehr als nur ein Wurfspiel: KanJam von Spikeball

 

KanJam bietet Geschicklichkeit und Teamwork in einem unterhaltsamen Paket. Werfen Sie den Frisbee durch die Trichter des Ziels oder lassen Sie ihn geschickt abprallen, um Punkte zu erzielen. Perfekt für Strandtage, Parkausflüge oder Grillpartys im Hinterhof und stundenlangen Spaß für alle Altersgruppen!

 

FAQs

 

Ist Spikeball für alle Altersgruppen geeignet?

 

Absolut! Spikeball ist für Spieler jeden Alters geeignet. Es gibt spezielle Sets und Bälle für Anfänger sowie professionelle Optionen für erfahrene Spieler. Das Spiel kann an die jeweilige Spielerfahrung und Fitnesslevel angepasst werden.

 

Wie wird Spikeball gespielt?

 

Bei Spikeball spielen vier Spieler in zwei Teams gegeneinander. Ein Spieler beginnt damit, den Ball auf das Netz zu schlagen, sodass er zu seinem Gegner prallt. Das gegnerische Team hat dann drei Berührungen, um den Ball zurück auf das Netz zu schlagen. Das Ziel ist es, den Ball so zu spielen, dass das gegnerische Team ihn nicht zurückschlagen kann.

 

Benötigt man viel Platz, um Spikeball zu spielen?

 

Spikeball benötigt nicht viel Platz und kann fast überall gespielt werden. Das runde Netz ist kompakt und kann auf Gras, Sand oder anderen ebenen Oberflächen platziert werden. Es eignet sich daher ideal für Gärten, Parks, Strände oder sogar Indoor-Spielplätze.

 

Kann man Spikeball auch alleine spielen?

 

Obwohl Spikeball in der Regel von vier Spielern gespielt wird, gibt es auch Solo-Übungen und Trainingsroutinen, die alleine durchgeführt werden können. Diese Übungen helfen dabei, die Hand-Auge-Koordination zu verbessern und die Technik zu perfektionieren.

Zuletzt angesehen


Back to top







Schließen